Steigende Rohstoffpreise

Sehr geehrte Kunden,

nach vielen Monaten unveränderter Rohstoffpreise hat sich, für die meisten von uns überraschend, in den letzten Wochen eine sehr deutliche Preisentwicklung eingestellt.

Sowohl die Frischfaserpapiere als auch die Recyclingmaterialien haben sich, getrieben vor allem durch den Altpapierpreis und die Diskrepanz in den Fertigungskapazitäten und der Nachfrage, im zweistelligen Bereich verteuert. Als Konsequenz mussten unsere Lieferanten auch für unser Unternehmen Preisanpassungen in gleicher Höhe vornehmen, die wir, auch unter großen Anstrengungen, nicht durch Produktivitätsverbesserungen kompensieren können.

Wir sind deshalb gezwungen, Aufträge, die nach dem 15. März 2017 erteilt werden, zu neuen Preisen anzubieten und empfehlen Ihnen dringend, eventuell demnächst anstehende Aufträge vorzuziehen, um noch vom bisherigen Preisniveau zu profitieren.

Selbstverständlich werden wir Sie gerne darin unterstützen, gegebenenfalls durch veränderte Losgrößen eine Kostendämpfung zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Cornelia Caruso